Industrial AI - Veranstaltungkalender

Vergangene Veranstaltungen

Sonderausstellung für künstliche Intelligenz

Die neue Sonderausstellung "Künstliche Intelligenz. Maschinen — Lernen — Menschheitsträume" des Deutschen Hygiene-Museums in Dresden ist am 06. November gestartet und hat bis 28. August 2022 seine Pforten geöffnet.

Virtueller Roundtable – In Robotics investieren: Potenziale in AI und Innovation

Wir laden Sie herzlich ein zum interaktiven virtuellen Roundtable mit Johan Van der Biest, Deputy Head of Thematic Global Equity und leitender Manager des Candriam Robotics and Innovative Technologies Fonds. In der Veranstaltung wird Herr Van der Biest die Investmentchancen für die folgende Bereiche genauer betrachten: • AI • Autonomes Fahren • Electrification • Cybersecurity […]

Fachkonferenz AI in Production

Hannover

Durch die rasanten Veränderungen der Corona-Krise beschleunigt sich der Einsatz innovativer digitaler Technologien zur Transformation der Industrie. Künstliche Intelligenz ist ein wesentlicher Teil davon. Diesem Thema widmet sich die 2. Internationale Fachkonferenz AI in Production am 7./8. Oktober 2020 in Hannover. 1,5 Tage dreht sich dort alles branchenübergreifend um innovative KI-Lösungen in der Produktion. Zahlreiche […]

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ©Alexander Limbach/stock.adobe.com
post-thumbnail

KI-Systeme für Anwendungen in jeder Branche

Anwendungen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) halten zunehmend in nahezu jeder Branche Einzug und bestimmen maßgeblich den Fortschritt bei der unternehmerischen Wertschöpfung. Die Digitale Transformation fordert von Wissenschaft und Forschung ebenso wie von Technologieanbietern immer kürzere Innovationszyklen und neue Höchstleistungen bei Hard- und Software, da KI-Anwendungen nur auf der Basis daten- und rechenintensiver Prozesse realisierbar sind.

Bild: Igus GmbH
post-thumbnail

Maschinendaten auswerten für vorausschauende Wartung

Igus Icom.plus-Modul Maschinendaten auswerten für vorausschauende Wartung Wartung vorrauschauend und planbar machen, dieses Ziel verfolgt Igus mit seinen Smart-Plastics-Lösungen. Intelligente Sensoren messen so beispielsweise den Verschleiß von Energieketten, Leitungen, Rundtischlagern oder Linearführungen. Mit dem neuen Kommunikationsmodul Icom.plus kann der Kunde jetzt entscheiden, in welcher Form er die gewonnen Daten der Sensoren einbinden möchte. Von einer […]